e

D

R

A

R

l

Y

b

I

flasche-freigestellt-blau-01

weniger braucht Dich

Wir sind auf der Suche nach mutigen Unterstützer:innen, die uns in dieser frühen Phase helfen möchten.

Du glaubst bereits jetzt an uns?

AKTUELLES

Mai 5, 2022
Donnerstag:Müllsammeln! – Bochum

Auch in Bochum möchten wir unsere wöchentlichen Müllsammelaktionen etablieren. Zum Start treffen wir uns am Do, den 5. Mai ab 18 Uhr im Wiesental bei den Tischentennisplatten (Nähe des Blau-Weiß). Wir freuen uns auf dich! #staytuned → @weniger_ev

Mai 5, 2022
Mai 2, 2022
Projekt bochum.bolzt geht in die 4. Runde!

Es geht wieder los - die Sommersaison 2022 startet! In den kommenden acht Tagen sind wir an der Feldsieper Grundschule in Bochum-Hamme aktiv! Die Aktionen werden in Kooperation mit einem Team der Hochschule Bochum organisiert und von unseren Freunden vom Fanprojekt Bochum und der HaRiHo vor Ort unterstützt. Wir freuen uns sehr und sind gespannt, wie viel Müll wir finden werden!

Mai 2, 2022
April 15, 2022
weniger Müll! – Beratung und Begleitung

Patrick hat ein Angebot der QASS GmbH angenommen und bringt fortan Impulse zur Abfallvermeidung in das Familienunternehmen aus Wetter.

April 15, 2022
April 13, 2022
Mittwoch:Müllsammeln! – Witten

Ein neues Format entsteht! Jeden Mittwoch heißt es nun: Müllsammeln - positiv; motivierend; vernetzend! Lern uns kennen, trinke und lache mit uns und tue dabei etwas Gutes für die Umwelt! Aktueller Treffpunkt: 18 Uhr vor dem Kitten/Alte Post (Bahnhofstr. 63, Witten)! #staytuned → @weniger_ev

April 13, 2022

3

Weniger was?

Weniger Müll.
Weniger Verschwendung.
Weniger Plastik.
Weniger Umweltverschmutzung.

Für die zahlreichen Projekte, die sich diesen Themen widmen, braucht es einen Verein: den weniger e.V.

Der weniger e.V. tritt an, all jenen zu helfen, die sich selbst aktiv für den Umweltschutz einsetzen möchten.

Es gibt bereits unzählige Held:innen auf dieser Welt, die für eine gerechte und nachhaltige Gesellschaft kämpfen und diese Menschen wollen wir unterstützen, indem wir ihnen helfen professionell aufzutreten und unangenehme Aufgaben abnehmen.

4

2

1

Weniger Papierkram. Weniger Abrechnungen, weniger Buchhaltung, weniger Steuererklärungen. Wenn du dein Projekt im weniger e.V. ansiedelst, brauchst du dir um den administrativen Teil fast keine Gedanken mehr machen. Profis kümmern sich um alles, was wenig Spaß macht, aber dennoch wichtig ist, damit dein Projekt volle Wirkung entfalten kann. Vom Förderantrag über professionell gestaltetes Social Media Material bis zur Abrechnung unterstützt dich unser Büro nach ganzen Kräften.

MITMACHEN?
fördermitglied werden?
Informiert bleiben?

Melde dich gerne bei uns, wir freuen uns von dir zu hören.